Kampfmannschaft SK Jenbach

Handytime unterstützt die Jenbacher Kampfmannschaft

 

 

Nachdem die Firma Handytime bereits in der Vergangenheit immer wieder den SK Jenbach unterstützt hat, freuen wir uns sehr, an dieser Stelle bekanntgeben zu dürfen, dass die Jenbacher Firma nunmehr Trikotsponsor unserer Kampfmannschaft wird. 

Geschäftsführer Akin Eraslan: Ich verbinde mit dem Jenbacher Stadion viele schöne Jahre meiner Jugend. Sofern es meine Zeit zulässt fahre ich gerne auf den Fußballplatz, da ich mich hier wie Zuhause fühle. Wir sponsern schon seit über 15 Jahren den SK Jenbach. Mir gefällt die neue Vereinsführung sehr und ich hoffe natürlich auf zahlreiche Tore in den gelben Trikots.

Die beiden Obmänner Thomas Thallauer und Stefan Paregger bedanken sich an dieser Stelle nochmals herzlich für das Sponsoring. Thallauer dazu: In diesen schweren Zeiten kämpft jede Firma ums Überleben. Wir als Verein spüren dies natürlich sehr. Einige Firmen mussten das Sponsoring leider einstellen. Es freut mich daher umso mehr, dass wir mit Handytime auch in dieser schwierigen Phase einen starken Partner an unserer Seite haben.

Paregger hebt auch die neue Farbe der Dressen hervor: Wir sind wieder zurück bei unseren Vereinsfarben. Das sieht nicht nur schick aus, sondern zeigt unsere Verbundenheit zum Verein.

Pressetext